© Dominik Stüwe 2011. Alle Rechte vorbehalten. Impressum Kontakt
Dichtigkeitsprüfung an Kälteanlagen Seit dem 7.Juli 2007 müssen Betreiber Ihre kältetechnische Anlage regelmäßig auf Dichtigkeit prüfen lassen.
Da unser Betrieb nach §6  der Chemikalienschutzverordnung zertifiziert ist, sind wir in der Lage, Ihnen auch die gesetzlich vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung anzubieten. Sollten Sie noch kein Prüfbuch für Ihre Anlage haben, können Sie dieses gerne über uns beziehen. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Tel.: 0251 / 394 88 7 88 Tel.: 0251 / 394 88 7 88 Betreiberpflicht
Warum muss auf Dichtigkeit überprüft werden ? Gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 Artikel 3/Absatz 6 ist vom Betreiber von Kälteanlagen, die mehr als 3 kg oder mehr fluorierte Treibhausgase enthalten, ein Logbuch für die Anlage zu führen. Dieses Prüfbuch ist den zuständigen Behörden und der Kommission auf Verlangen vorzuzeigen. Betreiber sorgen dafür, daß zertifiziertes Personal Kälte- und Klimaanlagen auf Dichtheit überprüfen   muss einmal jährlich kontrolliert werden       muss mindestens alle 6 Monate kontrolliert werden       
ab 3 kg fluorierte Treibhausgase ab 30 kg fluorierte Treibhausgase ab 300 kg fluorierte Treibhausgase
muss mindestens alle 3 Monate kontrolliert werden und es muß ein Leckage-Erkennungssystem installiert werden, dieses wird mindestens alle 12 Monate kontrolliert, um einwandfreie Funktion sicherzustellen
Laut § 5 Absatz 2 Nr. 2, gilt als zertifiziertes Personal wer "Im Falle von Tätigkeiten an Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen eine abgeschlossene Ausbildung als Kälteanlagenbauer/in, staatlich geprüfte/r Techniker/in in der Fachrichtung Kälteanlagentechnik oder als Ingenieur/in nach einem Studium, in dem die Grundlagen der Kältetechnik vermittelt wurden, hat."
Wer ist Zertifiziert ? KKS KÄLTE- u. KLIMATECHNIK STÜWE
Dichtigkeitsprüfung sofort online anfragen (unverbindlich)
© Dominik Stüwe 2011. Alle Rechte vorbehalten.
Dichtigkeitsprüfung an Kälteanlagen Seit dem 7.Juli 2007 müssen Betreiber Ihre kältetechnische Anlage regelmäßig auf Dichtigkeit prüfen lassen.
Da unser Betrieb nach §6  der Chemikalienschutzverordnung zertifiziert ist, sind wir in der Lage, Ihnen auch die gesetzlich vorgeschriebene Dichtigkeitsprüfung anzubieten. Sollten Sie noch kein Prüfbuch für Ihre Anlage haben, können Sie dieses gerne über uns beziehen. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Betreiberpflicht
Warum muss auf Dichtigkeit überprüft werden ? Gemäß der Verordnung (EG) Nr. 842/2006 Artikel 3/Absatz 6 ist vom Betreiber von Kälteanlagen, die mehr als 3 kg oder mehr fluorierte Treibhausgase enthalten, ein Logbuch für die Anlage zu führen. Dieses Prüfbuch ist den zuständigen Behörden und der Kommission auf Verlangen vorzuzeigen. Betreiber sorgen dafür, daß zertifiziertes Personal Kälte- und Klimaanlagen auf Dichtheit überprüfen   muss einmal jährlich kontrolliert werden       muss mindestens alle 6 Monate kontrolliert werden       
ab 3 kg fluorierte Treibhausgase ab 30 kg fluorierte Treibhausgase ab 300 kg fluorierte Treibhausgase
muss mindestens alle 3 Monate kontrolliert werden und es muß ein Leckage- Erkennungssystem installiert werden, dieses wird mindestens alle 12 Monate kontrolliert, um einwandfreie Funktion sicherzustellen
Laut § 5 Absatz 2 Nr. 2, gilt als zertifiziertes Personal wer "Im Falle von Tätigkeiten an Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen eine abgeschlossene Ausbildung als Kälteanlagenbauer/in, staatlich geprüfte/r Techniker/in in der Fachrichtung Kälteanlagentechnik oder als Ingenieur/in nach einem Studium, in dem die Grundlagen der Kältetechnik vermittelt wurden, hat."
Wer ist Zertifiziert ?
Kälte- u. Klimatechnik Stüwe
KKS